Vereinsfahrt der LMG nach Soest

Einladung zur Vereinsfahrt nach Soest in das Museum W. Morgner mit anschließendem Besuch des Weihnachtsmarktes

In diesem Jahr lade ich Sie herzlich zu einer Vereinsfahrt nach Soest ein, um dort zunächst das Museum Wilhelm Morgner und danach einen der schönsten Weihnachtsmärkte Deutschlands zu besuchen.

Unsere Fahrt startet am 08.12.2018, 9.00 Uhr ab Hänschen’s Reisedienst, Niemeierstr. 22, 32758 Detmold, wo Sie auch bequem Ihr Auto den Tag über parken können. In Soest, im Museum Wilhelm Morgner eingetroffen, begrüßt uns Frau Dr. Annette Werntze, Leiterin des Museums, und begleitet uns zu unseren Führungen, die ab 11.30 Uhr starten und den Expressionisten Wilhelm Morgner näherbringen werden. Die Kunstvermittlerinnen werden über ihn selbst, seine Zeit, die Umstände in denen die Bilder entstanden sind, seine Verbindungen zu Georg Tappert, Franz Marc und den Blauen Reiter berichten.

Das Museum Wilhelm Morgner wurde 1962 nach den Plänen des Wiesbadener Architekten Rainer Schell errichtet und gehört als typisches Bauwerk der frühen 1960er Jahre zu den jüngsten Baudenkmälern der Stadt Soest. Von 2014 bis 2016 wurde das Gebäude renoviert und präsentiert jährlich mehrere Ausstellungen der konkreten, konstruktiven und konzeptuellen Kunst. Nach den Führungen bleibt noch genügend Zeit, das Museum mit den anderen laufenden Wechselausstellungen zu erkunden und/oder auch den vom Museum unweit gelegenen, vielbeschriebenen Weihnachtsmarkt der Stadt Soest zu besuchen. Gegen 18.00 Uhr treten wir dann die Heimfahrt an und werden in Detmold ca. 20.30 Uhr eintreffen.

Die Reisepreis (Busfahrt, Eintritt und Führungsentgelte) beträgt für Mitglieder der LMG 35,00€, für Nichtmitglieder 45,00€.
Als Anmeldung genügt die Überweisung des Betrages auf das Konto IBAN DE06 4765 0130 0000 0459 14 bis spätestens zum 28.11.2018 mit Angabe Ihres Namens, ggfs. der weiteren Teilnehmer und Stichwort: Jahresfahrt Soest 2018.

Wir freuen uns auf einen schönen Tag mit Ihnen!

Für den Vorstand der Lippischen Museumsgesellschaft e.V.

Sabine Bobe-Kleinwegener
- Medienbeauftragte-

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok