Vereinsfahrt 2016

Wir hüpften über den großen Teich

In diesem Jahr besuchten wir am 03. Dezember 2016 das Überseemuseum in Bremen.

Galerie (Bild klicken)

  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05

In einer 60minütigen Führung zum Thema "Amerika", brachte uns die Referentin Frau Stiller-Beer viele interessante Aspekte zur Geschichte, Religionsvielfalt, dem Handel und Wandel Amerikas näher.
Die Führung begann mit der Darstellung der Erdgeschichte Amerikas. Hierbei erklärte sie auch die Entwicklung von Flora und Fauna bis hin zur Besiedlung durch den Menschen. Nach neuen Erkenntnissen verbreitete sich der Mensch innerhalb von nur 2000 Jahren über die eingefrorene Beringstraße über Nord- und Südamerika.

Natürlich spielten in der weiteren Geschichte Amerikas ab 1492 Vertreibung, Sklaverei und Einwanderung wichtige Rollen, was Frau Stiller-Beer anschaulich hervorhob. Die kurzweiligen und sehr informativen Ausführungen umfassten ebenso Erklärungen zu den ausgelebten Religionen wie auch der Weltwirtschaft, der Genproblematik, der Bodenschätze und deren Ausnutzung.

Nach der Führung nutzten beinahe alle Teilnehmer noch die Möglichkeit, das museumspädagogisch hervorragend ausgestaltete Haus ausgiebig zu erkunden. Es blieb trotzdem noch genügend Zeit, den gut besuchten Weihnachtsmarkt am Rathaus und das ebenso weihnachtlich geschmückte Schnoorviertel zu besuchen. Dies bereitete bei kaltem, trockenem Wetter ganz besondere Weihnachtsvorfreude. (sbk)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok